Kleinere Ausfälle wegen Umzug

Gestern und Heute hatte MinPic.de ab und zu Schluckauf – sorry dafür  – jetzt ist MinPic.de aber mal wieder umgezogen – der neue Server hat wieder ein vielfaches mehr an Leistung – außerdem ist die englische Version ab sofort über www.minpic.net erreichbar anstatt minpic.de/en/

P.S. Die Desktop App hat auch ein kleines Update bekommen, es gibt viele neue Optionen, die Hotkeys und Ballon Infos sind jetzt deaktivierbar:

Bilder bearbeiten

Ab sofort können alle Bilder auf MinPic.de direkt im Browser bearbeitet werden.

Auf der linken Seite bei jedem Bild ist das Menü dafür:

Per Menü kann man dann Formen (Quadrate, Kreise, Pfeile, etc) und Texte einfügen. Außerdem kann man frei auf das Bild malen. Bild Filter und Regler für Kontrast und Helligkeit stehen natürlich auch zur Verfügung.

Beim Speichern werden Bilder als neues MinPic.de Bild gespeichert (vorhandene Bilder werden also nie überschrieben).

Neues Layout + Kurzlink Share

MinPic.de hat wieder ein neues Layout.

Diesmal ist das Layout wieder etwas kompakter und alle Buttons bzw. Icons sind direkt sichtbar, außerdem wird auf Text in der Navigation möglichst verzichtet. Die Leisten oben und unten sollten durch die Farben hoffentlich auffallen – die Leiste unten wurde wohl oft übersehen.

URL werden jetzt etwas verkürzt, z.B: wird aus:

https://www1.minpic.de/bild_anzeigen.php?id=104755&key=85276563&ende

https://w1.minpic.de/i/28tv/1errtf

 

Dadurch sollten auch die normalen MinPic.de Links schon als Kurz URL gelten 😉

Trotzdem ist das j.mp URL Feature natürlich noch vorhanden.

Die Links, bzw. jetzt „MinPic.de Share Code“ wird nicht mehr direkt / unter dem Bild eingeblendet, sondern über dem Bild ist ein Button zum Öffnen der Anzeige – so übersieht das so schnell hoffentlich keiner.

 

Das MinPic.de Screenshot Tool hatte durch die Umtellung auf HTTPS einen kleinen Bug – ist aber jetzt behoben 😉